Notrufnummern  

   

Nachtwanderer Stuhr  

   

Eine Initiative aus Schweden als Vorbild für die Nachtwanderer in Deutschland.

Ein Bericht aus Schweden beeindruckte im Jahr 2004 die Teilnehmer einer Tagung für Jugendarbeit und motivierte sie, die erste Nachwanderergruppe Deutschlands in Bremen (Nord) zu gründen. Das Projekt dient der Unterstützung von Jugendlichen und kann gewaltpräventiv wirken.

 

Stuhrer Nachtwanderer


Nachtwanderer sind geschulte Erwachsene ab 25 Jahren, die sich in kleinen Gruppen freitags und samstags in den Abend- und frühen Nachtstunden auf verschiedenen Plätzen, an Straßen und in Bussen aufhalten.
Die Anwesenheit der Nachwanderer kann dazu beitragen, aggressives Verhalten und Vandalismus zu begrenzen und das soziale Klima zu verbessern.
Die guten Ergebnisse haben dazu geführt, dass sich überregional neue Gruppen gebildet haben, z.B. in Darmstadt-Eberstadt, Seeheim-Jugenheim, Schleswig und Kappeln.

Die Nachtwanderer in Stuhr sind seit Anfang 2009 aktiv.

   

Aktuelles  

10 Jahre Nachtwanderer Huchting: Feier am 4. Juni ab 18 Uhr, Bürger- & Sozialzentrum Huchting

 4. Bundestreffen der Nachtwanderer am 18.+ 19. September 2016 in Stadtlohn

   

Kontakt  

So erreicht Ihr die Nachtwanderer:

Telefon 0421/ 83999466

Das Büro der Nachtwanderer befindet sich im Neuen Weg 11, 28816 Stuhr (über der Bibliothek Moordeich) oder per E-Mail

kontakt(at)
nachtwanderer-stuhr.de

   
© Nachtwanderer Stuhr